Neues vom Shantychor / Februar 2017

Nach einem für den Chor erfolgreichem Auftrittsjahr 2016 begann die Vorbereitungszeit für die Konzertsaison 2017 bereits am 03.01.2017 mit unseren Übungsabenden und Chorproben auf unserem Heimschiff “ARCONA”.
Das Ziel: Neue Lieder einzustudieren, alte Shantys wieder zum Leben zu erwecken, und um einfach noch “besser” zu werden.
Kein leichtes unterfangen, aber mit Elan und Eifer werden wir es mal wieder packen.
Da wir zur Zeit auch durch Auftritte nicht so gebunden sind liegt hier der Schwerpunkt der Probenarbeit.
Da wir Sänger größtenteils ohne musikalische Ausbildung sind, ist es nicht immer leicht sofort den richtigen Ton zu finden, aber Spaß und Freunde an der Musik, Ausdauer und Wille lassen uns immer wieder den nötigen Erfolg “einfahren”.
Besondere Chorhöhepunkte im Jahr 2017 werden die vielen Teilnahmen an verschiedenen Shantyfestivals sein. Ganz besonders freut uns die Einladung zur Teilnahme am internationalen Shantyfestival in Winschoten/NL Wir werden dort unser “Bestes” geben um unsere Marinekameradschaft und unsere Heimatstadt würdig zu vertreten.
Also kräftig die Daumen für uns drücken.
Nun noch ein für uns ganz wichtiges Anliegen:
Für unseren Chor benötigen wir dringend einen Gitaristen der unsere Musikgruppe verstärken kann.
Sollte sich jemand berufen fühlen und Spaß an der Chormusik haben, so möge er sich mit unserem Chorvorsitzenden bitte in Verbindung setzen. Nun zum Abschluß noch einige Termine:
April, Mai, Juni, JULI : Mehrere Auftritte in Wilhelmshaven und Umland. Bitte die genauen Daten und Zeiten der Wilhelmshavener Zeitung “Stadtnachrichten” entnehmen.

Einen Kommentar hinterlassen